Zum Inhalt der Seite springen
17.02.2012

Wir brauchen Verstärkung: Sachbearbeiterin oder Sachbearbeiter in Witzenhausen gesucht

M√∂chten Sie als Sachbearbeiterin oder Sachbearbeiter zum n√§chstm√∂glichen Zeitpunkt unser Team in der Au√üenstelle Witzenhausen verst√§rken? Wir ben√∂tigen Ihre Unterst√ľtzung f√ľr 20 Stunden pro Woche. Es handelt sich um eine vorerst auf ein Jahr befristete Stelle mit der Option einer unbefristeten Weiterbesch√§ftigung.

Ihr Aufgabengebiet umfasst

¬∑         Sachbearbeitung im Gesetzesvollzug BAf√∂G und

¬∑         Sachbearbeitung im Bereich studentisches Wohnen

¬∑        Unterst√ľtzung der Leitung der Au√üenstelle Witzenhausen in den Gesch√§ftsbereichen Hochschulgastronomie, Beratung und Kinderbetreuung

 

Wir erwarten von dynamischen, flexiblen Bewerberinnen und Bewerbern

¬∑         eine abgeschlossene kaufm√§nnische oder Verwaltungsausbildung

¬∑         gute Englischkenntnisse

¬∑         Organisationstalent, Durchsetzungsverm√∂gen und √úberzeugungskraft

¬∑         qualit√§ts- und serviceorientiertes Arbeiten

¬∑         PC-Anwenderkenntnisse in den g√§ngigen EDV-Programmen

¬∑         Sie sind belastbar, kommunikativ und haben Spa√ü am Umgang mit Menschen

 

Das Studentenwerk Kassel als Anstalt des √∂ffentlichen Rechts ist mit 200 Besch√§ftigten Dienstleister f√ľr die 21.600 Studierenden an der Universit√§t Kassel. Mit hochschulgastronomischen Einrichtungen, Studentischem Wohnen, der F√∂rderung nach dem Bundesausbildungsf√∂rderungsgesetz (BAf√∂G) und dem Aufstiegsfortbildungsf√∂rderungsgesetz (AFBG) sowie umfassenden Beratungsleistungen und Kinderbetreuungsm√∂glichkeiten bieten wir Service rund ums Studium.

Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, senden Sie bitte Ihre aussagekr√§ftige Bewerbung bis einschlie√ülich 3. M√§rz 2012 an die

Personalabteilung des Studentenwerks Kassel,

Anstalt des öffentlichen Rechts, Wolfhager Straße 10, 34117 Kassel,

gerne auch per E-Mail an bewerbungen@studentenwerk.uni-kassel.de. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen keine Eingangsbestätigung zukommen lassen können.

Bitte reichen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen ohne Mappen ein. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zur√ľckgesandt; sie werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.Die Verg√ľtung erfolgt nach dem Tarifrecht des √∂ffentlichen Dienstes des Landes Hessen. Schwerbehinderte werden zur Abgabe einer Bewerbung aufgefordert.