Zum Inhalt der Seite springen
Bild:InstagramBild:Facebook
13.09.2018

‚ÄěWas gibt‚Äôs in der Mensa?‚Äú - Studium und Mensa geh√∂ren zusammen - Finanzbedarf w√§chst

Rund drei Viertel der Studierenden an deutschen Hochschulen essen im Laufe einer Studienwoche durchschnittlich dreimal in der Mensa ihres Studenten- oder Studierendenwerks. 37 % der Studierenden sind Mensa-Stammgäste. Das belegt die 21. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks (DSW). Studium und Mensa - das gehört zusammen.

Aber viele Mensen der Studenten- und Studierendenwerke m√ľssen dringend ausgebaut und saniert werden. Das Deutsche Studentenwerk, Verband der √∂rtlichen Studenten- und Studierendenwerke, fordert deswegen dringend zus√§tzliche staatliche Unterst√ľtzung f√ľr den Erhalt und den Ausbau der Mensakapazit√§ten.

Sowohl die zeitlichen und organisatorischen Anforderungen in den Bachelor- und Masterstudieng√§ngen als auch die rechtlichen, technischen und organisatorischen Vorgaben f√ľr die Essensproduktion in der Hochschulgastronomie machten danach Investitionen in die Substanz und den Ausbau der rund 400 Studentenwerks-Mensen zwingend erforderlich.

F√ľr die kommenden Jahre beziffert das Deutsche Studentenwerk den Finanzbedarf f√ľr die wichtigsten Ausbau- und Sanierungsma√ünahmen auf rund eine Milliarde Euro. 400 Millionen Euro werden f√ľr Ausbau- und weitere 450 Millionen Euro f√ľr Sanierungsma√ünahmen der Mensen veranschlagt; f√ľr den Ausbau der Cafeterien werden 80 Millionen Euro und f√ľr deren Sanierung 70 Millionen Euro ben√∂tigt.

Die Mittel sollen f√ľr die Ert√ľchtigung von K√§ltetechnik und L√ľftung, den dringend n√∂tigen Austausch von energieintensiven Ger√§ten sowie die Erweiterung der R√§ume und Bestuhlung eingesetzt werden.  Die hochschulgastronomischen Einrichtungen der Studenten- und Studierendenwerke sollen so langfristig als Versorgungs-, Kommunikations- und Lernorte f√ľr die Studierenden ausgebaut und erhalten werden.

Die Studenten- und Studierendenwerke sind die Hochschulgastronomen Deutschlands; sie betreiben 946 hochschulgastronomische Einrichtungen, darunter mehr als 400 Mensen, sowie Cafés, Cafeterien, Bistros und Restaurants.

Das Deutsche Studentenwerk online: www.studentenwerke.de/

Zur Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks: www.sozialerhebung.de