Zum Inhalt der Seite springen
01.02.2017

Power f√ľrs Lernen: Fr√ľhst√ľck nicht vergessen

symbolgrafik konzentration

Hochkonzentriert lernen und hellwach in die Klausuren gehen - dazu geh√∂ren ein guter Zeitplan, strukturierte Tagesabl√§ufe und nat√ľrlich auch das richtige Essen f√ľr den Kopf. Denn der funktioniert am besten, wenn das Gehirn mit gen√ľgend Energie versorgt wird. Komplexe Kohlehydrate aus Obst, Gem√ľse, N√ľssen und K√∂rnern etwa werden in Zucker aufgebrochen, der dabei hilft, die Konzentration l√§nger aufrechtzuerhalten. Optimal f√ľr den Start in den Lerntag sind darum M√ľsli und Vollkornbrot, dazu ein paar Proteine aus Joghurt oder Ei und zur Abrundung Obst und Gem√ľse. Gut zu wissen, dass Sie sich um Einkauf, Zubereitung und Abwasch nicht auch noch k√ľmmern m√ľssen. Denn in Ihrer Cafeteria bekommen Sie alles, was Sie jetzt so dringend f√ľrs Fr√ľhst√ľck brauchen.

Ihre Cafeteria ist ganz nah: Auf dem Campus Holl√§ndischer Platz in Kassel sind wir mit dem TorCaf√©, dem Caf√© International, dem Bistro K10, dem Pavillon, dem Caf√© ProWiso und der LernBar f√ľr Sie da. Am Campus Wilhelmsh√∂her Allee mit dem Caf√© 71, eine Cafeteria gibt es auch auf dem Campus der Kunsthochschule Kassel sowie an der Heinrich-Plett-Stra√üe. Und in Witzenhausen finden Sie unsere beiden Cafeterien an der Steinstra√üe und der Nordbahnhofstra√üe.