Zum Inhalt der Seite springen
15.10.2015

Jetzt geht's richtig los: Das Wintersemester hat begonnen


David (20), Nils (18), Nora (21), Julia (19) und Hannah (19) studieren ab diesem Semester alle den Bachelorstudiengang ‚ÄěPsychologie‚Äú. Kassel haben sie ganz bewusst als Studienort gew√§hlt. ‚ÄěKassel ist die goldene Mitte Deutschlands- sozusagen eine Perle.‚Äú


Alexander (20 Jahre, Studiengang: Politik und Philosophie BA) und Lena (19 Jahre, Studiengang: Grundschullehramt) sind nun froh, in Hessen studieren zu k√∂nnen. ‚ÄěKassel ist auf jeden Fall sch√∂ner als Frankfurt und Gie√üen.‚Äú


Sonja (22) und Katrin (26) studieren den Master ‚ÄěBusiness Studies‚Äú, nachdem sie gemeinsam ein Duales Studium an der IBA Kassel gemacht haben. Sie freuen sich beide nun eine ‚Äěnormale Uni‚Äú erleben zu d√ľrfen.


Nike (19), Jonas (21), Leon (19) und Rebecca (20) studieren alle auf Grundschullehramt in Kassel, weil es nicht ihre Heimat ist. ‚ÄěWir m√∂chten mal etwas neues kennen lernen - auch um unabh√§ngig zu werden.‚Äú


Yi-Ying Peng (21, Studentin der Freien Kunst), Mallika Pholchob (22, Studentin der Architektur), Chrysan Puspa (20, Studentin economics and management) und Sin-Chen We (22, Studentin der Freien Kunst). Yi-Ying und Sin-Chen studieren in Kassel Kunst, wegen der documenta. Drei von ihnen wohnen im Studentenwohnheim des Studentenwerks und eine ist in einer deutschen Familie untergekommen. Mallika: ‚ÄěIt is very comfortable to study here.‚Äú


Sihem (18) und Nurg√ľl (18) m√∂gen Kassel vor allem wegen des sch√∂nen Campus und der neuen Mensa, aber auch wegen der Stra√üenbahn. Nurg√ľl: ‚ÄěEine Stra√üenbahn gibt es in G√∂ttingen nicht.‚Äú

Orientierungswoche, Willkommensfr√ľhst√ľck, Erstsemesterbegr√ľ√üung im Rathaus, Einf√ľhrungsveranstaltungen... Jede Menge Trubel, Auszug, Umzug, Einzug. Und dann endlich ist es soweit - das Studi-Leben hat begonnen! Wir haben sie gefragt, die Studienanf√§ngerinnen und Studienanf√§nger im Rathaus: Wie sind denn so die ersten Eindr√ľcke?